Cross Country Poolparty und jeder menge neuer leute

Hi meine lieben

Ja in den letzten 3 Tagen ist wirklich viel passiert am Mittwoch war das erste CrossCountry Training (mehr dazu gleich) davor sind wir noch nach Perryville gefahren ,das liegt schon in MO ( Mousouri) , und haben dort Chinesisch gegessen besser gesagt Chinesisches Buffeet .Wer mich kennt weiß wie sehr ich chinesisches Essen liebe und wer mich kennt weiß auch das ich chinesisches buffeet noch viel lieber mag^^

ALL YOU CAN EAT naja ich will ja jetzt nicht ausschweifen dumdidumdidum

 

Ja danach gings noch schnell in den wallmart ich sag nur ouf des ist echt heavy was du dort alles kaufen kannst und die größen sind auch heavy wenn du dann nähmlich mal neben ner 6 liter milch flasche stehst kriegste erstmal voll den lachanfall (wie viele kühe wohl für eine so ne flasche gemolken werden müssen?). Ja dort hab ich mir dann noch ein Handy für die USA gekauft was wirklich nicht teuer war ja und dann gings ab nach Hause und umziehen für Cross Country.

Ja also heim umgezogen ab in den Wagen und erstmal verzweifelt nach Cohen gefahren (Sportplatz 1,5 Meilen von chester) aber da war keiner also mitlerweile 2 vor 7 (um 7 beginnt das training)  also mal zur Highschool schauen und  tatsächlich da waren sie also schnell ausgestiegen hallo zu Chad gesagt und zum Couch gegangen der mal so nebenbei bemerkt auch mein Physik lehrer wird.

Ja dann erstmal Scretschen (Mum wird sich hier jetzt schon mal denken oh mein gott robert und scratschen^^) ja war sogar ganz ok und dann noch den formalen kram erledigen . ja dann gings los 5 runden um das ganze Sportfeld (schätzungsweise 1.6 Meilen oder so aufjedenfall war ich von mir elbst schon ein bisschen überrascht mir gings gut ich war ok und 5ter .lol ich fands toll und das wars auch.(Für alle die nicht wissen was Cross counntry is Cross Country ist joggen durchs land hügel hhoch wieder runter etc. ein normaler kurs geht ca 3 Meilen (4,5 Kilometer)) 

Ja dann waren wir fertig .Chad dann so ok alle man zu mir in den pool. Gesagt getan Chad hat uns dann noch schnell heimgefahren dann sind wir umziehen gegangen und ab in den Pool.

War wircklich voll lustig und ein haufen von den leuten ham mich an leute in deutsschland b.z.w österreich erinnert z.b  Loren is genauso wie Andrea in Österreich (redet viel macht dauernd scherze und naja egal...^^)  Ja halt Pool Musik viel reden war lustig irgendwann wurdes kalt und dann raus nch ein paar Pizzarollen gemapft und dann heim, um 10 waren wir dann daheim nur noch ab ins bett

Nächster Tag ja gestern dann erstmal Rasen gemäht und zu so nem Jahresdings ins Haardees wo es dann gratis frühstück und essen gab mittags waren wir da auch und ja dann wieder CrossCountry diesesmal 2.4 Meilen wobei wir alle nach 1.3 Meilen ne pause machen durften ja war cool und die sind alle auch voll nett , 

Ja dann hat uns Hanna heimgefahren und dort dann pizza gemapft und noch ne Komödie mit Gene geguckt und dann ab ins bett ja und heute hab ich bis jetzt noch net viel zu stande gebracht auser gebügelt mal schauen was heute ansteht 

Viele Grüße an alle

I Love u Guys

Euer Robert

14.8.09 17:36

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen