Cross Country Training nummer 4 und der erste Schultag

Ja gestern war dann das 4 Cross Country Training das ich hatte das hies im klartext scretschen dehnen und 2.5 Meilen an einem Stück laufen

Und ich bin Stolz auf mich ich war 5ter bin nie gewalkt und wäre fast umgekippt da wir 40 Grad Celsius hatten naja dann heim und schnell duschen dann mit Gene noch gemütlich vor dem Fehrnseher hocken und quatschen und dann nervös ins Bett denn am nächsten Tag ist 

 

 

1. Schultag

Ich war mehr oder weniger nervös also erstmal ins gym (Sporthalle) und dort meinen neuen Stundenplan abholen wie alle anderen auch . Dann der sehr leisen Rede von Mr. Katell lauschen um dann 2 Minuten später in meinen PreCalculus Kurs zu stürzen (in Amerika ein relativ hoher Mathematik kurs den eigentlich dort 11 und 12 Klässler belegen) nur um dann herauszufinden das cih mich umsonst abgehetzt habe weil die anderen alle noch nicht da waren also Schätzchen mit meinem neuen Lehrer gehalten.

Ja dann weiter zu Civics (fragt mich nicht was es ist ich hab keinen Plan irgendwas mit Goverment und History kp) naja dort dann auch schon ein paar bekannte gesichter gesehen (cross country und die Kirche waren gut vertreten) und ja der Lehrer ist glaub ich der coolste den ich habe echt cool drauf und ja die ganze zeit witze und so und wirklich sympathisch.

Dann gings ab zum Stahlman( mein Cross Country Trainer) bei dem ich auch Physik habe ja dort eine erstaunlich kleine klasse (PS Physik nehmen normalerweise in den US auch nur 11 und 12 Klässler nur so nebenbei) dort haben wir dann auch unser Physikbuch bekommen ich sag nur Oh my Gosh das ist so fett (wie alle anderen Bücher auch ) kennt ihr diese Dicken fette Tierlexikons ja stellt euch das ungefähr als breite ung größe vor und dann Packt vieleicht noch ein bischen was drauf dann dürftet ihr hinkommen (die anderen Bücher waren teilweise noch größer) 

Ja dann ab zum HOMEROOm was so viel wie freizeit ist also ganz ok dort dann alles erklärt gekriegt formellen kram etc. 

Ja dann gings ab zu Chim 2 (Chemie 2) (nehmen normalerweise nur Seniors (12Klässler) und ich da als 9. Klässler) meine Lehrerin dann erstmal so " Robert are you sure that you're in the right class???" Ich nur ehm yes und dann naja egal dort dann auch wieder so nen wälzer kassiert.

Dann ab zu World History was ok ist aber ich bin am überlegen ob ich den Kurs wechsel weil ich da so vieles schon hatte die fangen wieder bei der entstehung des Menschen an (HALLO das hatte ich in der 5.!!!).

Ja dann IL History was auch cool is weil ich meinen Civics lehrer hab

dann wieder homroom 

und dann PE was soviel wie Sport is

Mein Schultag schaut so aus das ich jeden Tag immer 4 Fächer plus Homeroom hab das heißt 

A Day

PreCalculus

Civics

Physics

Homeroom

English

 

B Day

Cemistry 2 

World History 

Il History

Homeroom 

PE

 

Ja und es wechseln halt dann immer A day und B day 

jo so weit so gut 

das ist mein schultag 

 MIR gehts immer noch gut 

 

 

 

Robert

 

 

 

PS wisst ihr wie berühmt man an einer High School ist wenn man austauschschüler ist 

Heute beim heimgehen haben tausende autos neben uns angehalten und dann dauernd so 

Hi Robert 

Hi Miles 

See u tomorrow guys 

naja 

Sau geil 

bb

19.8.09 20:41

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen